ISO-Zertifizierung

Seit dem 1. Dezember 2004 ist die Volkshochschule Rhein-Sieg nach DIN EN ISO 9001 ununterbrochen zertifiziert und darf den begehrten Stempel im Titel tragen.
Mittlerweile gilt die Zertifizierung für die neue Norm-Version 9001:2015. Zu den Grundlagen des Qualitätsmanagementsystems gehören die ständige Verbesserung und die Kundenorientierung. Darum freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Anregungen, Lob oder Kritik mitteilen.

In allen Fragen rund um die ISO 9001:2015 bei der VHS Rhein-Sieg können Sie sich an Jörg Schneider, Verwaltungsleiter und Qualitätsmanagement-Beauftragter, wenden.

Wir sind seit dreizehn Jahren ISO-zertifiziert und beschäftigen uns seit mehr als vierzehn Jahren mit Qualitätsentwicklung. Wir wissen, wie wichtig der ständige Verbesserungsprozess ist. Schließlich verändern sich mit der Zeit auch die Kundenwünsche. Was 2004 nachgefragt und gut war, ist 2018 vielleicht überholt und außer Mode. Ob Anmeldeverfahren, Außendarstellung oder Kursangebot – an vielen Stellen gilt es deshalb, fortschreitend besser zu werden. Das besondere Augenmerk liegt dabei auf der Kursleitenden-Auswahl und -qualifizierung. Unsere 350 freiberuflichen Lehrkräfte sind schließlich für die Qualität der Kurse maßgeblich entscheidend.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.