Kurse / Shinrin Yoku - Waldbaden im Siegtal bei Eitorf-Merten


12Juni 2021
Der Kurs ist abgelaufen

(Kurs-Nr. 211-10702) Shinrin Yoku - Waldbaden im Siegtal bei Eitorf-Merten

Veranstaltungsort:
Eitorf, Treffpunkt S-Bahnhof Merten (Sieg)
Datum:
Samstag, 12.06.2021
Kursleiter(in):
Sandra Knümann
Wochentage:
Sa.
Dauer:
1 Tag
Uhrzeit:
10:00 – 13:00 Uhr
Gesamtstundenzahl:
4
Entgelt:
25,70 EUR
Max. Teilnehmerzahl:
14

In Japan gehen gesundheitsbewusste Menschen schon seit den 1980er Jahren zum "Baden" in den Wald. Unter dem Namen "Shinrin Yoku" (wörtlich: Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes) ist es dort inzwischen eine wissenschaftlich anerkannte Präventionsmethode gegen stressbedingte Krankheiten. Studien haben ergeben, dass der Aufenthalt im Wald nicht nur Blutdruck und Stresshormonspiegel senkt, sondern auch unser Immunsystem stärkt, erholsamen Schlaf fördert sowie Körper, Geist und Seele harmonisiert.

Erleben Sie mit Sandra Knümann die stärkende und entspannende Wirkung des Shinrin Yoku im schönen Siegtal. Auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse zeigt Ihnen die Naturtherapeutin und Naturerlebnis-Pädagogin anhand abwechslungsreicher Übungen, wie Sie selbst Natur und Wald zur Gesundheitsprävention nutzen können. So gerüstet begegnen Sie auch belastenden Alltagssituationen deutlich gelassener.

Bitte mitbringen: wetterangepasste, strapazierfähige Kleidung und eine Sitzunterlage. Das Waldbaden findet auch bei Regen statt, nur bei starkem Wind fällt die Veranstaltung aus.

Anmeldeschluss: 7. Juni 2021

Treffpunkt: > S-Bahnhof Merten (Sieg), Burgweg, Eitorf
12.06.2021, 10:00 - 13:00 Uhr | Treffpunkt S-Bahnhof Merten (Sieg)