Kurse / Kultur - Gestalten / Künstler und Kunstgeschichte / Beethoven und seine Musik in der bildenden Kunst


12Mai 2020
Keine Online-Buchung

(Kurs-Nr. 201-20303) Beethoven und seine Musik in der bildenden Kunst

Veranstaltungsort:
Siegburg, VHS-Studienhaus; Raum 003
Datum:
Dienstag, 12.05.2020
Kursleiter(in):
Barbara Loose
Wochentage:
Di.
Dauer:
1 Tag
Uhrzeit:
19:30 – 21:00 Uhr
Gesamtstundenzahl:
2
Entgelt:
5,00 EUR
Max. Teilnehmerzahl:
30
Zusätzliche Informationen:
nur Abendkasse
Ludwig van Beethoven war eine der bedeutendsten Persönlichkeiten zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Seine Person und Musik beeinflussten nicht nur andere Komponisten, auch bildende Künstler ließen sich von ihm inspirieren. So entstanden zahlreiche Porträts wie das bekannteste Bildnis Beethovens von Joseph Karl Stieler bis hin zu Drucken des Pop-Art Künstlers Andy Warhol. Beethovens Musik inspirierte Maler wie Gustav Klimt zu berühmten Meisterwerken wie dem Beethovenfries.
Anlässlich des 250. Geburtstag des musikalischen Genies erläutert Kunsthistorikerin Barbara Loose den Einfluss Beethovens auf die bildende Kunst.
12.05.2020, 19:30 - 21:00 Uhr | VHS-Studienhaus; Raum 003


Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.